DARSTELLUNG:

Farbdarstellung

Schrift

SUCHE:
Gemeinde Ellhofen:
Kirchplatz 1
74248 Ellhofen
Telefon: 0 71 34 / 98 81 - 0
Telefax: 0 71 34 / 98 81 - 22

Freilandmuseum Wackershofen

Wenn Engel reisen…
…..geschehen manchmal kleine Wunder. So auch am Mittwoch, den 9. August. 13 Kinder haben sich im Rahmen  vom Kinderferienprogramm für den Besuch im Freilandmuseum in Wackershofen angemeldet und stehen abfahrtbereit am Bahnhof in Ellhofen. Auf der Anzeigetafel der DB steht: “ Die  S-Bahn nach Öhringen fällt leider aus.“
Wie sollen wir jetzt nach Wackershofen kommen? Verschiedene Möglichkeiten werden angedacht und wir beschließen, einfach mal abzuwarten. Und siehe da, welch ein Wunder, am Horizont erscheint die S-Bahn und bringt uns rechtzeitig nach Öhringen. Mit der Regionalbahn geht es dann weiter nach Wackershofen.
Nach so viel Aufregung, müssen wir uns dort erst einmal stärken. Bei unserer Führung durch alte Bauernhäuser und Scheunen erfahren wir viel über das Leben der Kinder früher.  Die Mitarbeit der Kinder im Haus und auf dem Feld ließ ihnen wenig Zeit zum Spielen und Lernen.
Wie anstrengend früher das Dreschen von Getreide mit dem Dreschflegel war, dürfen drei Kinder selbst ausprobieren. Wir staunen über das laute Geschnatter der Gänse und den borstigen Haaren beim Streicheln des Schwäbisch Hällischen Landschweins. Richtig froh sind wir über unsere eigenen, wunderschönen Kinderzimmer, als wir sehen, wie dunkel und kalt der Speicher war, in dem die Kinder früher geschlafen haben.
Auf dem Spielplatz lassen wir den Nachmittag in Wackershofen ausklingen und machen uns gut gelaunt und müde auf den Heimweg.