DARSTELLUNG:

Farbdarstellung

Schrift

SUCHE:
Gemeinde Ellhofen:
Kirchplatz 1
74248 Ellhofen
Telefon: 0 71 34 / 98 81 - 0
Telefax: 0 71 34 / 98 81 - 22

Miniautos

Verkehrstraining mit „echten“ Miniautos

Am Montag, den 12. August 2013 hieß es für die Kinder des Ellhofener Sommerferienprogramms „Helme auf und Motoren an“, denn wieder einmal fand das Verkehrstraining mit „echten“ Miniautos statt.
Um 11 Uhr und 13 Uhr begannen die beiden Gruppen von jeweils 40 Kindern mit ihrer Einweisung in den Parcours und bekamen die verschiedenen Verkehrsschilder erklärt. Dabei galt stets „rund und rot, heißt Verbot!“.
Um 11.30 bzw. 13.30 Uhr wurden dann die Motoren gestartet und alle Kinder konnten zeigen, was sie gelernt hatten. So mussten sie sowohl auf Vorfahrtsschilder, Vorfahrt gewähren und Stoppschilder als auch auf Ampeln, Einbahnstraßen und überquerende Fußgänger achten.
Nach vereinzelten Startschwierigkeiten erwiesen sich die Kinder als wahre Fahrtalente und nach und nach wurden die jeweiligen Bedeutungen der Schilder richtig in die Praxis umgesetzt. Am Stoppschild wurde gehalten, auf Fußgänger geachtet und kreuzenden Autos die Vorfahrt gewährt.
Alles in allem hatten die Kinder einiges gelernt und wirklich viel Spaß an dem etwas anderen Verkehrstraining.

Diese Aktion wird durch folgende treue Sponsoren gefördert:
AH Ali Hussein Heizung & Sanitär
Architekturbüro S-Projekt Frank Seiter
Autohaus Gert Betz,
Bäcker Trunk GmbH,
Elektrotechnik Willi Unvericht,
HRE Fräs- und Bohrtechnik,
Nothelfer + Schumacher GmbH,
Sonnen Apotheke,
Volksbank Sulmtal eG,
Ziegener + Frick GmbH

Herzlichen Dank allen treuen Unternehmen,
die dieses Verkehrstraining unterstützen!

Weitere Bilder zur Veranstaltung sind auf der Homepage der Gemeinde Ellhofen unter www.ellhofen.de zu finden!