DARSTELLUNG:

Farbdarstellung

Schrift

SUCHE:
Gemeinde Ellhofen:
Kirchplatz 1
74248 Ellhofen
Telefon: 0 71 34 / 98 81 - 0
Telefax: 0 71 34 / 98 81 - 22

Allerlei tierische Geschichten - Bücherei

Am vergangenen Freitag traf sich eine kleine, aber feine Gruppe Kinder zum Sommerferienprogramm der Gemeindebücherei unter dem Motto "Allerlei tierische Geschichten" an der Gemeindehalle. Dort gab es die erste Geschichte; Onkel Theo erzählt, wie sich ein Wurm, der keinen Matsch und keinen Regen mag, am Ende in einen Bücherwurm verwandeln kann.
Im ruhigen Kirchgarten hörten die Kinder die fast wahre Geschichte von Wüsten- und Hanghühnern und deren Hähnen, die oft als Wetterhähne auf Kirchtürmen arbeiten.
In der Bücherei angekommen, wurde zuerst erkundet, erklärt, gelesen und angeschaut. Dann halfen die Kinder Professor Zweistein und seinem fotografierenden Hund Albert das seltene Tohuwabohu zu finden. Weil es Buchstaben, außer in Büchern, auch in der Suppe und in Kekspackungen gibt, legten die Kinder ihre Namen und futterten die nicht passenden Buchstaben kurzerhand.
Der Zusammenfassung und dem vorgelesenen Auszug des Buches "5 Hunde im Gepäck" von Eva Ibbotson lauschten alle gespannt. Dazwischen stärkten sie sich bei Wassermelone und Mineralwasser.
Weitere Geschichten von Dr. Brumm, dem tolpatschigen Bären, und dem Elefanten, der sich bei anderen Tieren Hilfe für seinen zerknautschten Rüssel sucht ("Kamfu mir helfen?"), ein Quiz und das Basteln einer "Bücherraupe" zum Mitnachhausenehmen, liesen die Zeit wie im Flug vergehen.
 
Noch viel mehr Geschichten von und über Tiere gibt es in der Gemeindebücherei. Wer will, kann ab Montag, 26. August, zum Ausleihen kommen. Neue Leser sind jederzeit herzlich willkommen!