DARSTELLUNG:

Farbdarstellung

Schrift

SUCHE:
Gemeinde Ellhofen:
Kirchplatz 1
74248 Ellhofen
Telefon: 0 71 34 / 98 81 - 0
Telefax: 0 71 34 / 98 81 - 22

Ritter Sport

Das Schlaraffenland ist nur gut 1 Stunde Fahrzeit von Ellhofen entfernt

Alle Jahre wieder ein voller Erfolg im Ellhofener Kinderferienprogramm ist der Besuch der Ritter Sport-Schokowerkstatt in Waldenbuch. Dieses Jahr zeigte sich die Freie Wählervereinigung des Gemeinderats für die Durchführung dieses Programmpunkts zuständig. Sie ermöglichten gleich der doppelten Anzahl an Teilnehmern den äußerst beliebten Ausflug, damit noch mehr Kinderherzen als bisher die schokoladig-süße Verführung hautnah erleben konnten. Denn: träumt nicht jeder davon, einmal seine eigene, ganz persönliche Lieblingsschokolade zu kreieren? Deshalb war der Ausflug auch ruckzuck ausgebucht. So fuhr der Bus gleich zweimal nach Waldenbuch – morgens mit der ersten Gruppe und nachmittags mit einer weiteren Gruppe.

Schon auf der Busfahrt merkte man den 7 – 14 Jahre alten Mädchen und Jungen ihre riesige Vorfreude an, sodass sie die Ankunft kaum erwarten konnten. Dort angekommen strömten die Kinder zielstrebig zur Schokowerkstatt. Nach einer kurzen Einweisung der freundlichen Mitarbeiterinnen waren der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Von der Auswahl der Zutaten bis hin zur Gestaltung der Verpackungen konnten die Kids/Leckermäuler tatsächlich ihre eigene, individuelle Schokoladentafel nach ihren Vorlieben erstellen – ein wahrhaftiges Schlaraffenland. So kamen die fantasievollsten Kreationen wie Marshmellow-Gummibärchen oder Pfefferminz-Cornflakes zu Stande. Wer weiß, vielleicht schafft ja die ein oder andere Idee der Mädels und Jungs aus Ellhofen irgendwann den Sprung ins Verkaufsprogramm… Abgerundet wurde das Ganze mit spannenden Informationen über Kakao und Schokolade.

Wer danach immer noch hungrig nach Schokolade war, konnte sich noch im Fabrikverkauf reichlich mit allerlei süßen und verlockenden Spezialitäten eindecken.

Mit einer großen Menge an Schokolade im Gepäck und strahlenden Gesichtern bei den „Schokomeistern“ und Betreuern ging es wieder zurück nach Ellhofen. Dort warteten bereits die ersten Empfänger der süßen Mitbringsel. Der achtjährige Luca meinte: „Die Schokolade habe ich extra für meinen Opa gemacht und die andere bringe ich meiner Tante mit.“

 

Ein ganz herzliches Dankeschön an dieser Stelle geht noch an Stephanie Lato von der Gemeindeverwaltung, die uns bei der Organisation tatkräftig unterstützte.

 

Ihre Gemeinderätinnen und Gemeinderäte der Freien Wählervereinigung: Margit Heidinger – Silvia Krummhauer – Willi Müller – Frank Seiter – Alfred Schäfer – Bernd Stein.