DARSTELLUNG:

Farbdarstellung

Schrift

SUCHE:
Gemeinde Ellhofen:
Kirchplatz 1
74248 Ellhofen
Telefon: 0 71 34 / 98 81 - 0
Telefax: 0 71 34 / 98 81 - 22

Flughafen und Schokowerkstatt

Führung am Stuttgarter Flughafen und Besuch der Schokowerkstatt

Am 08.09.15 wurden Kinderträume wahr, denn was gibt es schöneres als Flugzeuge und Schokolade!?

2 Kinder im Alter von 7 – 12 Jahren hatten die Möglichkeit im Rahmen des Kinderferienprogramms beides an einem Tag zu erleben. Um 08:15Uhr wurden die Kinder an der Bushaltestellt beim Kirchplatz von einem Bus abgeholt, der sich auf den Weg zum Stuttgarter Flughafen machte.

Dort erwartete die Kinder eine Führung,  anschließend ging es weiter zu Ritter Sport in die Schokowerkstatt.

Ausgestattet mit blauen Ellhofener Sommerferienprogramm-Mützen machten sich die Kinder in Begleitung der vier Betreuer Stephanie Lato, Ronja van Haaren, Silvia und Erich Krummhauer auf ins Getümmel des großen Flughafens.

Dort wurde die Gruppe schon von Herr Schwend erwartet, der für uns die Türen der spannenden Welt der Flugzeuge, Koffer und Gangways öffnete. Fasziniert von der Größe des Flughafens begaben sich die Mädels und Jungs auf Entdeckungsreise und lauschten gespannt den Erklärungen von Herrn Schwend.

Was muss man an einem Flugzeug tun bevor es in Richtung Sonne abheben kann?

Wie funktionieren die Sicherheitskontrollen?

Wer ist für was zuständig?

Leider durften wir die Flughafenfeuerwehr nur noch von außen bestaunen.

Auf dem Programm stand aber noch die Besichtigung der Gepäckabwicklung  und als Highlight durften die Nachwuchspiloten und zukünftigen Stewardessen direkt neben der Rollbahn stehen und den Piloten sowie den Fluggästen winken.

Die meisten Piloten erwiderten dabei sogar den netten Gruß.

Von der Flughafenführung aus ging es in den Nachbarort Echterdingen, wo die Mädels und Jungs auf einem Spiel- und Grillplatz die von der Metzgerei Reinhart gespendeten Würste und Brötchen essen und sich nebenher auf dem Spielplatz vergnügen konnten.

Nach dieser Mittagspause und kurzer Fahrzeit erreichten wir Waldenbuch und das Paradies für Groß und Klein – die Ritter Sport Schokoladenfabrik. Nach einer kurzen Einweisung durch die Mitarbeiter der Schokowerkstatt konnten die Kinder ihrer Schokoladenlust freien Lauf lassen und zwei eigene Tafeln Ritter Sport herstellen – von der Auswahl der Zutaten bis zur Gestaltung der Verpackung. So gab es die fantasievollsten Kreationen wie Marshmellow-Gummibärchen oder Pfefferminz-Cornflakes. Am beliebtesten war aber die Schokolade mit Knusperpulver. Nach dem Schoko-Workshop gab es noch die Möglichkeit im Rittersport-Shop Schokolade für sich oder die Familie zu kaufen.

Mit einer großen Menge an Schokoladeim Gepäck und vielen neuen Eindrücken aus der Welt eines Flughafens ging es dann wieder nach Ellhofen zurück.

Der Tag war ziemlich anstrengend, denn ein paar Kindern fielen schon auf der Busfahrt die Augen zu.